Nix los mit mir, Sofa-Pause …

Das war mein Tag, Sofa-Pause wegen Temperaturpanik.
Wenn ein Wetterbericht irgendetwas in Richtung 30º ankündigt, bekomme ich Panikflecken im Gesicht und erstarre zur Bewegungsunfähigkeit.
Der Schweiß rinnt in Bächen an mir herunter.
Ich bekomme schwer Luft.
Meine Schleimhäute brennen.
Mein Trigeminusnerv fängt an zu tuckern, ich muss die Medikamentendosis erhöhen.
Der Magen fühlt sich an, als ob das Magengeschwür wieder da ist.
Vielleicht auch nicht, ich schlucke Dreierleitropfen.
Mein Kopf ist zu.
Ich kann nicht schlafen.

Ich habe keine Kraft mehr.

Morgen, morgen soll es nochmal so heiß werden, die Luft steht jetzt schon schwül über der Stadt…
Was ist das für ein Sommer?

 

nein7.gif   nein7.gif   nein7.gif

 

 

2 Gedanken zu “Nix los mit mir, Sofa-Pause …

  1. Halte durch, liebe Weena! Es kommen auch wieder kühlere Tage (man weiß nur nicht wann).
    Ich habe heute auch drei Stunden Mittagsschlaf gemacht und gerade zu nichts Lust.
    Liebe Grüße, Christiane

    • Immer wenn ich denke, es ist geschafft und es kommen noch höchstens 2 heiße Tage, zeigt die Wettervorschau weitere heiße Tage an. Mittlerweile bin ich schön froh, wenn es mal einen Tag zwischendrin zum Durchschnaufen gibt….

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: