Meine Patientenverfügung Teil 2

Hatte ich doch von dem Kampf mit meiner Patientenverfügung geschrieben.

Heute nun bekam ich Antwort auf meinen Hilferuf an die Leute von DIPAT.
Und was soll ich sagen? Sie meinten, dass durch unvorhergesehenen Andrang auf ihre website, es zu Problemen gekommen ist. Aber nun dürfte es klappen.

Ich habs probiert!
Innerhalb weniger Sekunden habe ich meine Dokumenten-Datei hochgeladen, ohne hinterher eine Fehlermeldung zu bekommen.

Geht doch! (Hatten wohl mehrere die Ratgebersendung  gesehen).

 

 

*     *     *     *     *

 

Schreibe einen Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: