Mein Seelenfutter 5.1.19

Seit Kurzem bekomme ich täglich das „Seelenfutter“ als WhatsApp-Nachricht auf mein Handy. Es ist so eine kleine Mut-Mach-Nachricht von Mandy www.unendlichgeliebt.de
Ich habe nachgefragt und darf es in meinen Blog übernehmen.

*     *      *      *      *

Da warte ich nun den ganzen Vormittag auf die WhatsApp-Nachricht mit dem Seelenfutter … Nix …
Jetzt fällt mir doch plötzlich ein, es gibt ja nur Montag bis Freitag das Seelenfutter und heute ist Samstag.
Kein fertiges Seelenfutter heute und morgen.
Nunja, mach ich ein eigenes Seelenfutter.
Etwas Lustiges.

pixabay.com

Ein Mann hatte sich beim Schneider eine Hose bestellt. Die Hose wurde und wurde nicht fertig.
Endlich, nach einem Monat, war es soweit.
Beklagt sich der Kunde: „Gott hat die Welt in sechs Tagen erschaffen, und Sie brauchen für ein Paar Hosen einen vollen Monat.“
„Sehen Sie sich doch die Welt an“, entgegnete der Schneider, „und dann betrachten Sie diese Hose!“

Verfasser unbekannt

Und nun der ernste Teil:


Eines meiner Lieblingslieder …

 

smilie_girl_157.gif

 

 

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: