Mein Seelenfutter 06.03.2019

Drei Jungen toben auf einem Spielplatz.
‚Als sie müde sind, hocken sie auf der Bank und unterhalten sich.
Einer will wichtiger und witziger sein als der andere.
Ein Junge legt los: „Mein Onkel ist Pfarrer. Wenn der durch sein Dörfchen geht, nehmen die Leute die Hände aus den Taschen und sagen ‚Hochwürden'“
Der zweite Junge antwortet: „Ich habe einen Onkel, der ist Kardinal. Wenn der durch sein Städtchen geht, dann reißen die Leute die Mützen vom Kopf und sagen ‚Eminenz‘.“
Der dritte Junge wirft ein: „Das ist doch gar nichts. Ich habe einen Onkel,der ist sooo dick. Wenn der über die Straße geht, dann schlagen die Leute die Hände über den Kopf zusammen und rufen: ‚Allmächtiger‘.“

Eines hat Gott geredet, ein Zweifaches habe
ich gehört: Gott allein ist mächtig!
Psalm 62:12

* * * * *

1 Gedanke zu “Mein Seelenfutter 06.03.2019”

Schreibe einen Kommentar zu Priska Pittet Antworten abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: