Das Foto von heute

Ja, heute kamen tatsächlich zum 2x in diesem Jahr ein paar Schneekrümelchen auf die Hauptstadt herunter.
Das sah dann ungefähr so aus:

 

Und nun trage ich meine verschnupfte Nase noch ein wenig ins Freie.
Im Nachbarhof ist die Feuerschale herausgeholt worden.
Mal schauen, ein paar Minütchen werde ich mich dazugesellen…

Seit einer Woche streite ich mich mit meinem Schnupfen schon herum.
Er will einfach nicht weggehen.
Ich bin schon richtig dösig im Kopf, weil ich diese Woche alle Termine abgesagt habe und nur mit Taschentüchern auf meinem grünen Sofa hocke.

Etwas Gutes hat es aber auch.
So konnte ich alle doofen Adventsfeiern absagen, zu den ich nur pflichtgemäß gegangen wäre.
Nein, das Päckchen mit den Adventsfeiern habe ich in die Tonne geworfen. (Siehe Blitzlicht Nr. 12)
Will ich nicht, mach ich nicht.

Das Päckchen mit Weihnachtsdeko habe ich aber aufgeschnürt und ein bisschen etwas herausgenommen.
Dieses therapeutische Päckchenpacken hat mir echt gut geholfen.

Nun denn, jetzt will ich mal zum Feuer schauen (Der Froschkönig im Fernsehen ist nun auch zu Ende … ich liebe diese ganzen Märchenfilme)

 

*     *     *     *    *

2 Gedanken zu “Das Foto von heute

  1. Liebe Weena!
    Ich wünsche dir gute Besserung. Manchmal dauert es einfach etwas länger bis man wieder fit ist.
    Bei uns hat es auch zum 2.x geschneit. Mal sehen wie viel dieses Jahr noch kommt.
    LG, Nati

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: