Am Abend dieses Tages …

3x Dankeschön für:

  • Einen Blogbeitrag von Luise, die einen Gedanken in mir freilegte, der irgendwie verschüttet war und doch für mich ziemlich hilfreich ist.
  • Ich innerhalb eines Tages einen Termin bei einem Kiefernchirurgen bekommen habe (gestern telefoniert, heute schon dort), dessen Praxis einen so guten Eindruck auf mich gemacht hat, dass ich denke, meine OP in nun 11 (!) Tagen dort gut aufgehoben ist. (Ja, ja, man sollte es nicht glauben, soetwas gibt es auch für Kassepatienten! Grund dafür ist, dass seit Montag dort eine neue Chriurgin angefangen hat, die vorher 11 Jahre in der Charite gearbeitet hat, deshalb freie Termine.)
  • Bei den heutigen Außentemperaturen von 32º hat mich ein vollklimatisierter Bus von fast meiner Haustür bis fast vor die Praxis gebracht. Ich komme mit den Außentemperaturen wirklich sehr schwer zurecht, so dass dies ein großer Segen für mich ist.
  • Wieder zu Hause hat leckeres Schoko- und Eierliköreis im Kühlschrank auf mich gewartet. Eine richtig tolle Erfindung diese, Tiefkühlfächer!

Natürlich kann ich bis 3 zählen, aber das mit dem Eis musste ich unbedingt noch erwähnen, ich könnte mich bei diesen Außentemperaturen ausschließlich von Eis ernähren. Ich weiß, dass mit dem Zucker, der Sahne und den vielen, vielen Kalorien…. Aber wen stört es schon, wenn ich 2, 3, 4 Kilo mehr habe?

 

*      *      *      *     *

PS: Das Foto habe ich vorhin mit meiner neuen Kamera von meinem Balkon aus „geknipst“…. Ich find’s gut…. Und jetzt esse ich nochmal Eis …

*      *      *      *     *

 

3 Gedanken zu “Am Abend dieses Tages …

  1. Hört sich nach einem sehr schönen Tag an, liebe Weena!
    Und zu den Kalorien: Immer daran danken: „Ich bin nicht dick, ich gebe Kalorien ein Zuhause!“
    Liebe Grüße und einen schönen Tag dir!
    Christiane

  2. Wenn du das vorher gewusst hättest mit dem Eis.
    Ich liebe aber auch Eis und kann es in jeder Jahreszeit essen.
    Jetzt im Sommer nehme ich allerdings weniger Milchhaltiges Eis, wegen den Kalorien.

Schreibe einen Kommentar zu Christiane Antworten abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: