3x Nichts …

So, 3 Tage habe ich nichts geschrieben, aber es ist nicht so, dass es nichts gäbe, dass ich in die Tasten kloppen könnte. Aber wie es halt so ist, keine Zeit, zu kaputt oder keine Lust …

Aber heute habe ich ein Foto von gestern früh um 7 Uhr:

Ist das nicht irre? Das ist der Mond! Ich bin schlichtweg begeistert.

Was wohl die dunklen Flecke sind? Berge? Weiß das wer?

Ich habe extra mein Stativ eingeweiht, sonst hätte ich ihn zwar auch soweit heranzoomen können, aber er wäre sicherlich verwackelt oder nur in irgendeiner Ecke geklatscht.

Seit der Mondfinsternis und dem „ich-weiß-nicht-was-ich-fotografiert-habe“ bin ich immer auf der Suche nach Mondbildern, so nach dem Motto: Ätsch, ich kann es doch, den Mond finden.

 

Mond von 123gif.de   Mond von 123gif.de   Mond von 123gif.de

 

 

4 Gedanken zu “3x Nichts …

  1. Es ist doch irre, solche Fotos vom Mond machen zu können. Es gab Zeiten, da war es nur wingen Spezialisten vorbehalten, mit hochwertigen Kameras solche Fotos zu machen . Heute ist es möglich, mit erschwinglichem Gerät, solche Bilder zu machen. Wie auf deinem Fotos sind Einzelheiten der Mondoberfläche zu erkennen . Gutes Foto.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: